Mieten-Demonstration am 1.Juli

By | 10. Juni 2017

Die „Aktionsplattform Wohnen“ (der auch die MI angehört) und „Aufbruch“ rufen zu einer  Demonstration gegen die unerträgliche Wohnungspolitik am 1. Juli 2017 auf.

Alle Mieter_innen sind eingeladen, sich an der Demonstration zu beteiligen. Auch andere Organisationen mögen sich beteiligen, im Mittelpunkt stehen für uns jedoch unsere  Anliegen als MieterInnen und nicht Werbung für Parteien und Gruppen!

Wer sich an der Vorbereitung beteiligen möchte,  möge sich per Email an uns wenden.

Ziel ist es, unter dem Motto „Gutes Wohnen für Alle — Keine Profite mit der Miete“ für eine Wende in der Wohnungspolitik einzutreten, ganz unabhängig davon, wer uns regieren wird !

Wir fordern
– strenge Mietbegrenzungen für ALLE Wohnungen !
– Abschaffung von Lagezuschlägen !
– Weg mit den Befristungen bei Mietverträgen !

 

Treffpunkt: 1. Juli 2017, 15.00 am Westbahnhof Wien!